Inhalt

Zweckverband ÖPNV Vogtland
koordiniert die Schülerbeförderung

Der Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) Vogtland organisiert täglich von etwa 10.000 Schülern die Fahrt zur Schule und wieder zurück. Dafür werden moderne Fahrzeuge eingesetzt, die alle vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Sicherheitsstandards erfüllen. Auch die Fahrer sind speziell für die Schülerbeförderung ausgebildet und werden regelmäßig qualifiziert.

Seit 2009 ist die Schülerbeförderung laut Kreistagsbeschluss Aufgabe des Zweckverbandes ÖPNV, dem diese Aufgabe vom Landkreis Vogtlandkreis übertragen wurde. Im Zweckverband ÖPNV Vogtland als Aufgabenträger für den Schülerverkehr sind engagierte Mitarbeiter/innen tätig. Sie geben Auskünfte rund um das Thema Schülerbeförderung.

» Ansprechpartner und Kontaktdaten

Fahrplanabweichungen

Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland

Unterkunft im Vogtland gewünscht?

Zum Buchungsservice Vogtland