Inhalt

Neues EgroNet-Ticket

11. Dezember 2015

Das neue EgroNet-Ticket ist ab 13. Dezember erhältlich und ermöglicht Fahrten mit Bus, Zug und Straßenbahn in der EgroNet-Region.

Erhältlich ist es an zahlreichen Ticket-Verkaufsstellen und in Nahverkehrsmitteln, derzeit aber mit einer Ausnahme: bei der Deutschen Bahn DB wird der Verkaufsstart verzögert, weil die Genehmigung für den Tarif noch nicht eingegangen ist. Als zuverlässiger Partner des EgroNet erkennt die DB aber das EgroNet-Ticket ab 13. Dezember an, d.h. man kann damit in den Zügen der DB innerhalb der EgroNet-Region fahren.

Das neue EgroNet-Ticket gilt für bis maximal 5 Reisende, um einen Tag lang Zug, Bus und Straßenbahn im EgroNet-Gebiet zu fahren. Es kostet für eine Person 18 Euro bzw. 200 Kronen, jede weitere Person (bis maximal 5 Reisende) bezahlt lediglich 5 Euro bzw. 100 Kronen zu.

Erschienen ist auch der neue Flyer zum EgroNet-Ticket. In ihm sind nicht nur die Informationen zum Ticket, wie Preis oder Geltungsdauer aufgelistet, sondern auch das alle Bahn- und Buslinien, die genutzt werden können, sowie die Verkaufsstellen. Außerdem enthält er eine Übersicht, in welchen kulturellen, sportlichen und touristischen Einrichtungen Reisende gegen Vorlage des EgroNet-Tickets Rabatte und Ermäßigungen erhalten.

» weitere Informationen unter www.egronet.de

zurück zur Übersicht

Fahrplanabweichungen

Aktuelle Meldungen Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Service

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland