Aktuelle Informationen

Änderungen beim Bürgerbus in Lengenfeld

Wegen einer Straßensperrung am Markt kann die Haltestelle Lengenfeld, Tischendorfplatz teilweise nicht durch den Bürgerbus bedient werden

Änderungen beim Bürgerbus in Lengenfeld weiter lesen


Fahrpländerungen im Stadtgebiet Auerbach

Ab 08.04.2019 fahren die Linien V-62, -63, -69, City A und S-420 in Auerbach wieder über die Plauensche Straße.

Fahrpländerungen im Stadtgebiet Auerbach weiter lesen


Buslinie V-44 wird eingestellt

Buslinie V-44 Hof – Oelsnitz wird zum 1. April 2019 eingestellt

Buslinie V-44 wird eingestellt weiter lesen


zum News-Archiv



Vischelant

Inhalt

Blumen und Einladung zum Kaffee im Bürgerbus

25. Januar 2019

Dienstagvormittag, 10.17 Uhr, hält der Bürgerbus in der Tischendorfstraße von Lengenfeld. Vier betagte Damen steigen ein, bezahlen ihr Ticket. Doch ehe der Bus abfährt greift Fahrer Wolfgang Wunderlich zu einem Blumenstrauß.
„Frau Schlegel, ich gratuliere Ihnen. Sie sind der 5.000 Bürgerbus-Fahrgast in Lengenfeld“, so der umsichtige Fahrer Wolfgang Wunderlich. Auch Lengenfelds Bürgermeister sitzt mit im Bus. „Danke, dass Sie unser Angebot nutzen. Wenn Sie damit zufrieden sind, dann bin ich es auch“, so der Rathauschef. Und er fügt hinzu: „Besonders möchte ich mich bei unseren Fahrern bedanken. Und das Jubiläum ist für mich Anlass, alle Fahrer und die Fahrgäste, die ständig den Bürgerbus nutzen, einmal zum Kaffeetrinken einzuladen, wenn der Schnee weg ist.“

Dafür gibt es im vollbesetzten Bus Richtung Wolfspfütz, einem Ortsteil von Lengenfeld, Beifall. „Der Bürgerbus ist wirklich eine feine Sache, ich fahr von Anfang an mit, mal zum Einkaufen, mal zum Doktor, auch auf den Friedhof“, erzählt Barbara Schlegel. Doch die 76-Jährige fährt nicht nur mit. Sie stimmt mit Nachbarinnen auch Fahrten ab und bestellt dann per Telefon den Bürgerbus, der in Lengenfeld auch als Rufbus verkehrt. „Wir haben lange um einen Bus gekämpft, jetzt haben wir ihn. Hoffentlich bleibt das noch lange so“, meint Barbara Schlegel und erhält dafür viel Zustimmung von den anderen Frauen, die die gemeinsame Busfahrt auch zu einem lustigen Schwätzchen nutzen.

Wolfgang Wunderlich kennt seine Fahrgäste, weist vor einer Haltestelle die eine oder den anderen auch mal darauf hin, dass sie oder er gleich aussteigen muss, begrüßt Einsteigende stets mit einem Lächeln und ein paar netten Worten. Der 65-Jährige ist einer von sieben Fahrern, die montags, dienstags und donnerstags den Bus ehrenamtlich durch Lengenfeld und seine Ortsteile steuern. 140 Kilometer kommen an einem Tag zusammen. Insgesamt sind es inzwischen etwas mehr als 38.000 Kilometer, die der Tacho angezeigt. Der Ruheständler fährt nicht nur einmal in der Woche, er koordiniert auch den Einsatz aller Fahrer in Lengenfeld, sorgt dafür, dass der Tank voll und der Bus sauber ist.

„Schön ist auch, dass das Angebot immer mehr genutzt wird“, freut sich Wolfgang Wunderlich. Im ersten Jahr wurden in Lengenfeld 2007 Fahrgäste registriert, nun nach knapp zwei Jahren konnte Barbara Schlegel als 5.000 Nutzerin des bürgerfreundlichen Nahverkehrsangebots begrüßt werden.

Im März 2017 ließ der Verein Bürgerbus Vogtland zum ersten Mal die modernen Kleinbusse durch die drei Vogtlandstädte Adorf, Bad Elster und Lengenfeld rollen. Insgesamt sind im Vogtland momentan 25 ehrenamtliche Fahrer aktiv. Sie bieten eine sinnvolle Ergänzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Eine Einzelfahrt kostet entsprechend dem Verbundtarif Vogtland 1,60 Euro.
Viele der Fahrgäste nutzen auch vcm+ - die „vogtland card mobil+“, mit der man sich 25 Prozent Rabatt auf jede Fahrt sichern kann und kein Kleingeld beim Bezahlen suchen muss.

 

Rückfragen bitte an:

Verkehrsverbund Vogtland GmbH
Kerstin Büttner
Leiterin Kommunikation, Marketing und Vertrieb
Göltzschtalstraße 16, 08209 Auerbach
Telefon: 03744 / 83020

 

Foto: Brand-Aktuell



zurück zur Übersicht

Fahrplanabweichungen

Aktuelle Meldungen Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Service

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland