Inhalt

Stundenpläne mit Verkehrstipps

3. Juli 2019

Stundenpläne für Grund- und Förderschüler stellt der Verkehrsverbund Vogtland (VVV) auch in diesem Jahr seinen jüngsten Fahrgästen zur Verfügung. Rund 10.000 Stück werden in diesen Tagen ausgeliefert und kommen per Post oder persönlich in die Schulen.

Die Stundenpläne können jetzt noch vor Ferienbeginn verteilt werden. Viele Schulen hatten darum gebeten, noch zum Schuljahresende die Pläne zu bekommen, damit diese noch an die Kinder ausgereicht werden können.

Die falt- und damit aufstellbaren Pläne enthalten neben Kalender und Stundenplan auch Tipps zur Fahrt mit Zug, Bus und Straßenbahn zur Schule und wieder nach Hause. Außerdem gibt es ein Rätsel. Der Hinweis auf das Servicetelefon soll anregen, den einen oder anderen autofreien Ferientag mit Eltern oder Großeltern erlebnisreich zu organisieren. Mit dem VVV-Tagesticket oder dem EgroNet-Gruppenticket ist dies sehr gut möglich.

Der Stundenplan sowie ein Prospekt „Informationen zur Schülerbeförderung“ können auch in der Geschäftsstelle des Verkehrsverbundes Vogtland in Auerbach oder in den TVZ-Informations- und Servicecentern in Auerbach am Gartenhaus und im oberen Bahnhof von Plauen abgeholt werden.

Schauen Sie sich unseren Stundenplan hier an. 

Rückfragen bitte an:
Verkehrsverbund Vogtland GmbH
Kerstin Büttner, Pressesprecherin
Göltzschtalstraße 16, 08209 Auerbach
Telefon: 03744 / 8302-140

 

zurück zur Übersicht

Fahrplanabweichungen

Aktuelle Meldungen Zu den Meldungen

Servicetelefon: 03744·19449

Service

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland