Aktuelle Informationen

Änderungen im Stadtgebiet Auerbach

Wegen Bauarbeiten wird die Haltestelle Auerbach, Heizhaus ab 20. Juni 2017 vorübergehend nicht bedient und die Fahrzeiten der City-Linie A verschieben sich.

Änderungen im Stadtgebiet Auerbach weiter lesen


Straßenbaumaßnahme auf der B 92 in Elsterberg

Ab 18.04.2017 kommt es zu Fahrplanänderungen auf den Linien 1, 2 und V-84 und der vogtlandbahn-Linie RB 4

Straßenbaumaßnahme auf der B 92 in Elsterberg weiter lesen


V-53 Falkenstein - Klingenthal

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es ab 27.03.2017 zu Änderungen auf der Linie

V-53 Falkenstein - Klingenthal weiter lesen


zum News-Archiv


Voll abgefahren!
Die Flatrate für Bus und Bahn

Inhalt

Fachkräfte für den Verkehrsverbund Vogtland

Firmensitz der Verkehrsverbund Vogtland GmbH in Auerbach

Verkehrsvertragsmanager Bus (w/m)

ÖPNV aus einem Guß – so wird im Vogtland ÖPNV mit Bussen&Bahnen gestaltet. Für die bevorstehende Vergabe der Busleistungen im Nahverkehrsraum Vogtland suchen wir als Aufgabenträger unbefristet und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Verkehrsvertragsmanager Bus (w/m) am Standort Auerbach.

Die Verbandsversammlung des ZV ÖPNV Vogtland hat die Vergabe der Busverkehre beschlossen; die Umsetzung gemeinsam mit der Angebotsplanung und dem gesamten Team ist eine herausfordernde Aufgabe, die sehr hohe Anforderungen stellt und gleichzeitig ein vielfältiges und interessantes Tätigkeitsfeld bietet.

Das erwartet Sie:

  • Betreuung öffentlicher Ausschreibungsverfahren für Busverkehre, insbesondere       
    • Unterstützen der planerischen Vorbereitung für Ausschreibungen von Busnetzen,
    • Erstellung, Pflege und Koordination von wettbewerblichen Vergabeunterlagen,
    • Kalkulation im Rahmen der Vergabe von Verkehrsleistungen,
    • Prüfen der inhaltlichen Richtigkeit von Angeboten,
    • Einarbeiten von Vertragsanpassungen
  • Analyse und Bewertung von Verkehrsleistungen und Mitwirkung bei der Verkehrsplanung.
  • Erstellen und Analyse von Nachfrage- und Nutzenprognosen.
  • Begleiten der Inbetriebnahme neuer Verkehrsverträge.
  • Mitwirken bei Kapazitätsoptimierungen.
  • Durchführung des Erlösmanagements aus Bruttoverträgen.
  • Ermittlung und Controlling des aktuellen und zukünftigen Finanzbedarfs für die Bestellung der Busleistungen.
  • Wirtschaftliche und finanzielle Betreuung der Verkehrsverträge.
  • Entwicklung und Durchführung eines Leistungs- und Qualitätscontrollings im Rahmen der vergebenen Busverkehrsleistungen.
  • Auswertung der Qualitätsberichte der Verkehrsunternehmen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine selbstständige zuverlässige Arbeitsweise sowie engagiertes eigeninitiatives und vorausschauendes Handeln.
  • Teamfähigkeit zeichnet Sie persönlich ebenso aus wie eine analytische und konzeptionelle Denkweise.
  • Idealerweise verfügen Sie im ÖPNV über fundierte berufliche Erfahrungen im Vergabe- oder Vertragsmanagement.
  • Ortskenntnisse im Vogtland sind hilfreich.
  • Sie haben Freude daran, mit unterschiedlichen Ansprechpartnern in Kontakt zu treten.
  • Sie unterstützen Ihre Kollegen proaktiv, indem Sie Ihr Wissen weitergeben und teilen.
  • Auch bei parallel laufenden Verfahren behalten Sie den Überblick und einen kühlen Kopf.
  • Erfahrung in der Bedienung von planungsunterstützenden IT-Systemen hilft Ihnen bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben.
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder Verkehrswissenschaft, Geographie
  • Umfassende Kenntnisse der Microsoft-Produkte, möglichst auch von Fahrplansoftware.
  • PKW-Führerschein mit entsprechender Fahrpraxis.

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, aktiv und gestalterisch an der Entstehung eines neuen Aufgabenbereichs mitzuwirken,
  • eine Anstellung vorzugsweise in Vollzeit,
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld,
  • einen attraktiven, modern ausgestatteten Arbeitsplatz,
  • eine leistungs- und qualifikationsgerechte Vergütung,
  • einen langfristigen Arbeitsplatz,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • fachbezogene Aus- und Fortbildungen,
  • betriebliche Altersvorsorge und Jobticket.

Bei Fragen können Sie uns gerne unter folgender Tel.-Nr. anrufen: 03744/8302-0.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis zum 23. Juli 2017 nur per Mail im pdf-Format an personalbuero@VVVogtland.de. Teilen Sie uns bitte auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den möglichen Eintrittstermin mit. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Verkehrsverbund Vogtland GmbH
Geschäftsführer Thorsten Müller
Göltzschtalstr. 16
08209 Auerbach

E-Mail: personalbuero@VVVogtland.de


Praktium oder Abschlussarbeit bei der
Verkehrsverbund Vogtland GmbH

Wenn Sie Theorie und Praxis verbinden möchten, dann bewerben Sie sich doch um ein Praktikum oder schreiben Sie Ihre Abschlussarbeit im Verkehrswesen, Marketing oder kaufmännischen Bereich bei uns. Egal ob Sie als Abschluss den Titel Bachelor, Master oder Diplom anstreben – wir unterstützen Sie mit fachkundiger Betreuung und dem Praxiswissen eines modernen Nahverkehrsunternehmens.

Senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung drei Monate vor dem gewünschten Zeitraum, und teilen Sie uns das Thema Ihrer Abschlussarbeit oder den gewünschten Einsatzbereich mit. Wir leiten Ihre Bewerbung dann an die in Frage kommenden Abteilungen weiter.

Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte einen tabellarischen Lebenslauf, Zeugnisse und Immatrikulationsunterlagen der Hochschule bei. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte postalisch an folgende Anschrift:

Verkehrsverbund Vogtland GmbH
Geschäftsführer Thorsten Müller
Göltzschtalstraße 16
08209 Auerbach

oder per E-mail an personalbuero(at)VVVogtland.de

Fahrplanabweichungen

Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland

Unterkunft im Vogtland gewünscht?

Zum Buchungsservice Vogtland