Inhalt

Öffentlicher Nahverkehr schont die Umwelt

Frau schaut aus Fenster der Vogtlandbahn


Wer Bus und Bahn fährt, schont die Umwelt, reduziert Lärm und hilft, Feinstaub sowie klimaschädigende Gase zu vermeiden. Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel leisten einen bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz. Bundesweit verursacht der ÖPNV durchschnittlich nur die Hälfte der CO2-Emissionen im Vergleich zum Pkw.

Der öffentliche Personennahverkehr leistet einen wichtigen Beitrag für die nachhaltige Sicherung und Verbesserung der Mobilität in der Region Vogtland. Der Nahverkehrsraum Vogtland soll nach verkehrsökologischen Gesichtspunkten nachhaltig weiterentwickelt werden. Ziel ist es, innovative Technologien zu fördern und eine nachhaltige Qualitätsverbesserung der Busflotte im Verbundraum zu erreichen.

Weiterführende Links

Fahrplanabweichungen

Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland

Unterkunft im Vogtland gewünscht?

Zum Buchungsservice Vogtland