Aktuelle Informationen

Himmelfahrt mit dem Vreizeitnetz

Die Busse im „Vreizeitnetz“ sind an Himmelfahrt unterwegs. Vier Touren stehen zur Auswahl. Eine Linie verkehrt mit speziellem Radanhänger.

Himmelfahrt mit dem Vreizeitnetz weiter lesen


Straßenbaumaßnahme auf der B 92 in Elsterberg

Ab 18.04.2017 kommt es zu Fahrplanänderungen auf den Linien 1, 2 und V-84 und der vogtlandbahn-Linie RB 4

Straßenbaumaßnahme auf der B 92 in Elsterberg weiter lesen


V-53 Falkenstein - Klingenthal

Aufgrund von Bauarbeiten kommt es ab 27.03.2017 zu Änderungen auf der Linie

V-53 Falkenstein - Klingenthal weiter lesen


zum News-Archiv

Inhalt

Zehn starke Partner im Verbund

Der Verkehrsverbund Vogtland vereint zehn Verkehrsunternehmen und der Fahrgast profitiert. Für die Nutzung sämtlicher Verkehrsmittel im gesamten Gebiet zahlt jeder einen einheitlichen Tarif und löst nur einen Fahrschein.

Das Unternehmen agiert dabei nicht nur im sächsischen Vogtland, sondern koordiniert im Vierländereck Bayern, Böhmen, Sachsen und Thüringen das länderübergreifende Nahverkehrssystem EgroNet. Auch hier gilt ein einheitlicher Fahrschein – das EgroNet-Ticket. Das EgroNet-System wird ständig mit neuen Haltestellen und Verbindungen optimiert, um touristische Angebote in dem 15.000 Quadratkilometer großen Gebiet immer einfacher zu erreichen.

Alles bewegt sich…

Ziel des Verkehrsverbundes ist es, ein zukunftsfähiges Fahrgastabfertigungs- und Informationssystem zu erreichen. Die Ansprüche an einen modernen Dienstleistungsservice werden z. B. mit der telefonischen und elektronischen Fahrplan- und Tarifauskunft sowie dem HandyTicket Deutschland erfüllt. Neue Produkte wie die Starterkarte oder das SchülerTicket Vogtland sind auf die Bedürfnisse der Fahrgäste zugeschnitten. Vielfahrer sparen damit Zeit und Geld. Trotzdem wird der Service immer weiter verbessert: Möglich ist es, mit dem Handy aktuelle Ankunftszeiten im Stadtverkehr abzurufen. Allgemeine Informationen und Auskünfte zu Fahrplänen, Fahrpreisen, Veranstaltungen und Übernachtungsmöglichkeiten in der Region erteilen die Mitarbeiter der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland.

Sicher in jeder Jahreszeit

Der Fahrgast ist im Vogtland sicher unterwegs. In den Fahrzeugen sind Kommunikationsmittel vorhanden, die den ständigen Kontakt zur Leitstelle ermöglichen. Über diese Verbindung erfährt der Fahrer kurzfristig von geänderten Verkehrssituationen. So kann er sich auf schlechtes Wetter einstellen oder bei einem Unfall oder einer Panne Unterstützung rufen. Das erhöht die Fahrgastsicherheit merklich.

Fahrplanabweichungen

Zu den Meldungen

VVV e[x]xakt
Die Echtzeitauskunft

von
nach

Servicetelefon: 03744·19449

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland

Unterkunft im Vogtland gewünscht?

Zum Buchungsservice Vogtland