Inhalt

Wer ist der Riese VOGLAR?


Mit VOGLAR auf Riesenspuren durchs Elstertal

Seit dem 15. August 2019 ist die brückenreichste Strecke Deutschlands, die Elstertalstrecke, um eine Attraktion reicher. Der Zweckverband ÖPNV Vogtland, welcher Auftraggeber für die unter Bahnfreunden beliebte Zugstrecke ist, nimmt als einer von 9 Partnern am EU Projekt „Peripheral Access“ im Rahmen eines Interreg Programmes teil. Ziel ist beim ZVV konkret die touristische Stärkung der Bahnstrecke von Gera nach Cheb (Eger). Befahren wird die Strecke durch die Vogtlandbahn ab Gera mit der Linie RB4 und nach Umstieg in Weischlitz mit der Linie RB2. Die Gleise sind dabei im wahrsten Sinn des Wortes eine mobile Verbindung zwischen den touristischen Anziehungspunkten der Region. Verkehrsverbindungen über Ländergrenzen hinweg sollen gezielter vermarktet werden.

Im Rahmen des Projektes wurde ein touristisches Leitsystem entwickelt. Hierbei handelt es sich um statische (Floorgraphics in Form von Fußabdrücken) und digitale (Microsite und Augmented Reality App) Informationsmöglichkeiten.

Erweitert wurde das Leitsystem mit der Idee des Riesen VOGLAR, der das Vogtland auf und neben der Elstertalbahnstrecke bereist. Die VOGLAR Geschichte wird sich wie ein roter Faden durch das Leitsystem ziehen und auch in der Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt immer wieder auftauchen. Die Floorgraphics sind bereits in Plauen, Bad Elster und Weischlitz angebracht, weitere Hot Spots sind möglich. Zusätzlich wurden auch einige Vogtlandbahnen mit den genannten Floorgraphics bestückt. Diese haben die Form von überdimensionalen Fußabdrücken und dienen als Informationsmedium über den Riesen VOGLAR sowie als Zugangspunkt zur Microsite per QR-Code und der Augmented Reality App per Scan.

Die App „VOGLAR“ ist für Android und iOS Geräte direkt über den App Store kostenlos downloadbar. Einzusehen ist die Internetseite unter www.elstertalbahn.de.

Für die Zukunft sind weitere Zusammenarbeiten im Projektrahmen zwischen dem Zweckverband ÖPNV und der Vogtlandbahn geplant, unter anderem Spieltische und eine komplette Zugbeklebung, beides im VOGLAR Design.


VOGLARs Fußabdruck als Floorgraphic

Fahrplanabweichungen

Aktuelle Meldungen Zu den Meldungen

Servicetelefon: 03744·19449

Service

Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland