Elektronisch, automatisch oder persönlich So kommen Sie zu Ihren Tickets

Ob geplant oder spontan: bevor Sie in Bus & Bahn einsteigen, benötigen Sie einen Fahrschein. Wir bieten Ihnen zahlreiche attraktive Tickets und ebenso viele Wege für den Fahrscheinkauf. Damit Sie einfach und flexibel unterwegs sind.

Tarifrechneralle Fahrpreise auf einen Blick

Wählen Sie Ihren Start- und Zielort im Vogtlandkreis aus:

Im Vorbeigehen sparen vogtland card mobil+

Mit der vcm+ (vogtland card mobil +) zahlen Sie praktisch „im Vorbeigehen“.
Dazu halten Sie lediglich die im Vorfeld aufgeladene Chipkarte an das Bezahlterminal. Der passende Betrag wird sekundenschnell von der Karte abgebucht – ohne Suche nach Kleingeld, Unterschrift oder Eingabe einer Pin-Nummer! Eine versehentliche Abbuchung ist übrigens ausgeschlossen: der Bezahlvorgang muss erst durch das Fahrpersonal im Bus freigegeben werden. Bezahlen mit der vcm+ geht nicht nur schneller und einfacher – es ist auch günstiger, da Sie auf verschiedene Fahrscheine einen Rabatt von bis zu 25% erhalten!

Kaufen, aufladen, fahren
So einfach nutzen Sie die vcm+: Chipkarte kaufen, aufladen, bargeldlos bezahlen und fahren. Die Karte ist nicht personengebunden. Es werden keine Kundendaten gespeichert. Bei Verlust der Karte gibt es keinen Ersatz.

Sie erhalten die vcm+ gegen eine Schutzgebühr von 4 Euro. Sie können einen Betrag zwischen mindestens 10 Euro und maximal 50 Euro aufladen.

Hier können Sie die vcm+ erwerben und aufladen:
  • beim Busfahrer in allen Linienbussen des Verkehrsverbundes Vogtland
  • im Informations- und Servicecenter der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland, Auerbach
  • im Informations- und Servicecenter der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland, Plauen im oberen Bahnhof
  • im Servicepunkt der Plauener Straßenbahn, am Tunnel Plauen
  • im Reisebüro Herold’s Reisen Klingenthal
Welche Fahrscheine können mit der vcm+ bezahlt werden?
  • ÖPI-Einzelfahrt Erwachsener mit bis zu 25% Rabatt
  • ÖPI-Einzelfahrt Kind und Tier
  • ÖPI-Tageskarte VVV für eine Person

Hinweise und Bedingungen
Das bargeldlose Bezahlen mit der vcm+ ist in allen Regionalbussen im Vogtland und in den Stadtverkehrsbussen in Auerbach, Klingenthal und Reichenbach möglich. Die Straßenbahn Plauen bietet die Möglichkeit, den vcm+-Fahrschein im Vorverkauf im Servicepunkt "Am Tunnel" zu erwerben.

In den Zügen der vogtlandbahn und der Mitteldeutschen Regiobahn erhalten Sie am Automaten nur den rabattierten ÖPI-Einzelfahrschein Erwachsener gegen Barzahlung. Bei einer Fahrscheinkontrolle müssen der Fahrschein und die vcm+-Chipkarte vorgelegt werden.

Die Fahrscheine, die mit der vcm+-Chipkarte gekauft werden, sind ab sofort gültig und werden auf der Karte gespeichert. Ein Papierfahrschein wird im Bus auf Verlangen ausgestellt. Erfolgt eine Weiterfahrt in den Zügen der vogtlandbahn oder der Mitteldeutschen Regiobahn, ist der vcm+- Papierfahrschein vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Nur Inhaber einer vcm+ sind berechtigt, einen vcm+-Fahrschein zu erwerben. Eltern dürfen ihren mitfahrenden Kindern (6. bis einschließlich 15. Geburtstag) einen Einzelfahrschein auf ihre Chipkarte kaufen. Bei gemeinsam reisenden Erwachsenen benötigt jeder eine vcm+.

Download Informationsbroschüre

Sparsam, schnell, bargeldlos HandyTicket

Ideal nicht nur für Kurzentschlossene und Spontane! Die Vorteile liegen buchstäblich in Ihrer Hand: das HandyTicket Deutschland ist schnell gebucht, kann nicht verloren gehen – und ist, bei einem Preisvorteil von bis zu 20%, auch noch unverschämt günstig. Ganz ohne Bargeld oder Fahrscheinautomat können Sie den gewünschten Fahrschein direkt auf dem Handy erwerben. Alles was Sie benötigen, ist die HandyTicket Deutschland App, bei der Sie sich einmalig registrieren müssen. Im Handumdrehen ist Ihr Fahrschein auf dem Handy gebucht. Plus: HandyTicket Deutschland-Kunden können auch Ihr Parkticket in der Stadt Plauen bequem mit dem Handy kaufen.

So gelangen Sie schnell an Ihr Ticket
Ganz ohne Tarifkenntnisse können Sie die gewünschte Verbindung auf dem Handy eingeben – unverzüglich erhalten Sie die verfügbaren Ticketoptionen. Nach Kauf des Tickets werden die Kosten automatisch abgebucht. Auch Verbindungsauskünfte und Tarifinformationen erhalten Sie in der App.

Damit der Fahrscheinkauf mit dem Handy funktioniert, ist eine einmalige Registrierung bei HandyTicket Deutschland erforderlich. Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie Ihre persönliche PIN. Mit diesem Zahlencode weisen Sie sich beim Einloggen ins Kundenportal von HandyTicket Deutschland aus und bestätigen jeden elektronischen Fahrkartenkauf.
Neugierig geworden?

Ausführliche Informationen zum HandyTicket

Einfach einsteigen! Fahrscheinkauf beim Fahrer

Bei den Fahrern der Busse und Straßenbahnen erhalten Sie eine Auswahl des verfügbaren Fahrscheinsortiments.

Beim Busfahrer

In Bussen und Sammeltaxis erhalten Sie Einzelfahrscheine, Tageskarten, Sachsentickets und EgroNetTickets zum sofortigen Fahrtantritt. Bitte beachten Sie, dass die Fahrer größere Geldscheine nicht wechseln können.

In der Straßenbahn 

Bei den Fahrern der Plauener Straßenbahnen ist lediglich der Servicefahrschein erhältlich. Eine Einzelfahrt mit dem Servicefahrschein kostet 2,00 €. Das gesamte Fahrscheinangebot erhalten Sie an den Fahrscheinautomaten und im Servicecenter "Tunnel". 

Fahrscheine rund um die Uhr Ticketkauf am Fahrscheinautomaten

An den Fahrscheinautomaten ist zu jeder Zeit der Kauf von Fahrscheinen möglich, die im Verbundraum Vogtland und darüber hinaus gelten.
Beachten Sie bitte, dass es je nach Automatenart und Standort Unterschiede im Fahrscheinsortiment sowie bei den Möglichkeiten der Bezahlung gibt.

Mitteldeutsche Regiobahn

Vom Einzelfahrschein bis zur Monatskarte, vom Guten-Tag-Ticket bis zum Doppeldeal: an den Automaten der Mitteldeutschen Regiobahn erhalten Sie neben Streckenkarten auch zahlreiche Zeitkarten und Sondertickets. Die Bezahlung ist mit Bargeld, EC- und Kreditkarte möglich.

 Automatenstandorte an Bahnhöfen:

  • Plauen, Oberer Bahnhof, Empfangshalle
  • Reichenbach, Zugang zum Bahnsteig 
 

Die Länderbahn GmbH DLB - vogtlandbahn -

Alle Fahrscheine und Sondertickets der vogtlandbahn und für die Verkehrsmittel des Verbundraumes Vogtland können Sie direkt bei Fahrtantritt an den Automaten in den Regionalbahnen der vogtlandbahn erwerben. Am bequemsten ist das Bezahlen mit der Geld- oder EC-Karte. Die Automaten akzeptieren aber auch Münzen und Banknoten. 

Plauener Straßenbahn GmbH

An den Automaten an den Straßenbahnhaltestellen erhalten Sie die Fahrscheine für die  Plauener Straßenbahnverbindungen und für alle Fahrscheine des Verkehrsverbundes Vogtland. Von den Automaten werden nur Münzen und Banknoten akzeptiert.

Dialoggeführte Fahrscheinautomaten finden Sie an folgenden Straßenbahnhaltestellen:

  • Am Albertplatz
  • Anton-Kraus-Straße
  • Bickelstraße
  • Bahnhof Mitte
  • Carl-von-Ossietzky-Weg
  • Chamissostraße
  • Dittrichplatz
  • Dr.-Karl-Gelbke-Straße
  • Hans-Löwel-Platz
  • Hauptfriedhof
  • Hofer Straße
  • Knielohstraße
  • Martin-Luther-Straße
  • Morgenbergstraße
  • Neue Elsterbrücke
  • Neues Rathaus
  • Neundorf
  • Oberer Bahnhof/Busbahnhof
  • Oberer Bahnhof/Pausaer Straße
  • Plamag
  • Preißelpöhl
  • Reusa
  • Röntgenstraße
  • Schloß Reusa
  • Seehaus
  • Seumestraße
  • Südvorstadt
  • Suttenwiese
  • Tunnel
  • Vogtland-Klinikum
  • Wartburgplatz

An folgenden Standorten kommen nicht-dialoggeführte Fahrscheinautomaten zum Einsatz und es ist deshalb nur das Fahrscheinsortiment der Plauener Straßenbahn erhältlich:

  • Am Stadtwald
  • Capitol
  • Waldfrieden
  • Westbahnhof

Liniennetzplan der Plauener Straßenbahn

Einen Fahrschein bitte! Vertriebsagenturen

Zahlreiche Verkaufsstellen und Vertriebsagenturen im Vogtland bieten unser Fahrscheinsortiment an.
Diese Agenturen stellen Wochen- und Monatskartenanträge für den Verbundtarif Vogtland aus und stempeln diese Anträge ab.

In Auerbach und Plauen Unsere Informations- und Servicecenter

In den Informations- und Servicecentern beraten Sie unsere Mitarbeiter*Innen gern persönlich. Ein umfangreiches Service-Angebot steht Ihnen vor Ort oder telefonisch zur Verfügung.

Unsere Service-Angebot der Informations- und Servicecenter in Auerbach und in Plauen:

  • Beratung und Information zu Fahrplan- und Verbundtarif Vogtland, der Länderbahn, der Deutschen Bahn AG, der Mitteldeutschen Regiobahn und zum länderverbindenden Nahverkehrssystem EgroNet
  • Fahrscheinverkauf für Verbundtarif Vogtland, der Länderbahn, der Deutschen Bahn AG, der Mitteldeutschen Regiobahn sowie EgroNet
  • Fahrscheinverkauf für die Plauener Straßenbahn GmbH
  • Verkauf von Fahrplänen der Region Vogtland

Unsere Öffnungszeiten:

in Auerbach, Haltestelle Gartenhaus - Göltzschtalstraße 16 

Aus betriebsbedingten Gründen ist der Servicecenter in Auerbach vorübergehend geschlossen. Ab dem 01.03.2021 öffnet die Verkaufstelle wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. 

  • Montag - Freitag 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

in Plauen, im oberen Bahnhof - Rathenauplatz 2

Montag             06:30 – 18:00 Uhr
Dienstag           07:30 – 12:00 Uhr  und 13:00 – 16:30 Uhr
Mittwoch          07:30 – 12:00 Uhr  und 13:00 – 16:30 Uhr
Donnerstag     07:30 – 18:00 Uhr
Freitag               07:30 – 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen geschlossen

Täglich für Sie da - Servicetelefon 03744 -19449:
 

  • Montag bis Freitag 07:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen* 08:00 - 13:00 Uhr
    (*außer am 1. Januar)

Weitere Informationen unserer Servicecenter