Bundesweiter Bahnstreik

Im Vogtlandnetz fahren die Bahnen

Ab Mittwoch, 24. Januar bis Montag, 29. Januar ist ein weiterer Streik der Gesellschaft Deutscher Lokführer (GDL) angekündigt. Nach aktuellem Stand sind die Bahnen im Vogtlandnetz nicht betroffen und fahren normal: Mitteldeutsche Regiobahn (RE 3), vogtlandbahn (RB 1, RB 2, RB 4 und RB 5) sowie der Erfurter Bahn (RB 13). Sofern sich jedoch Infrastrukturbetreiber und -anbieter der DB Infra Go am Streik beteiligen, kann es zu Einschränkungen kommen. Bahnreisende können über die Auskunftsmedien der Verkehrsunternehmen die individuellen Reiseverbindungen prüfen, dies empfiehlt sich vor allem bei Bahnreisen über das Vogtlandnetz hinaus.

Auskunftsmedien der Verkehrsunternehmen:
www.laenderbahn.com/vogtlandbahn
www.mitteldeutsche-regiobahn.de
www.erfurter-bahn.de
www.reiseauskunft.bahn.de

Weitere Informationen und Fahrpläne erhalten Sie in der App VVV mobil, unter vogtlandauskunft.de oder bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ), Servicetelefon 03744 19449.